up down

Suzanne Thorp

Sopran
(Solosopran: King of Kings)

Gesangsstudium in ihrer Heimat an der Universität Florida/USA mit Abschluss
Bachelor of Music, Universität Florida, Diplom in Musik, magna cum laude

Suzanne Thorp arbeitet und lebt seit 1984  in  Deutschland.

Zahlreiche Engagements als Solistin, u.a. Pfalztheater Kaiserslautern; Theater Bielefeld;
Salzburger Festspiele 1989 – 1991; Bach Festival, Klagenfurt; Meyerbeer Festival, Paderborn; Pro Musica Festspiele
Opernaufnahmen für Funk und Fernsehen in WDR und ORF.

Intensive Tätigkeit als Sopranistin in Konzerten und Oratorien/Kantaten, mit einem besonderen Schwerpunkt in der Kirchenmusik u.a.in Köln (St. Aposteln, Rochuskirche), Bonn (Münsterkirche) , Düsseldorf (St. Antonius Oberkassel), Bottrop, Essen (Dom), Bad Bergzabern sowie zahlreichen Kirchen und philharmonischen Sälen in Wien, Rom, Paris und London.

Konzerttournee Deutschland und Europa mit Schwerpunkt auf alten bis zeitgenössischen amerikanischen Komponisten.                                               

Suzanne Thorp hat in ihrer Karriere zahlreiche Preise/Ehrungen erhalten, darunter : NATS Gesangswettbewerb, erster Preis; Mobile Opera Vereinigung, erster Preis; Suncoast Opera Guild, erster Preis; Peschek Memorial Scholarship (Stipendium).