Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stummfilmkonzert „Der Golem“

26. November 2016 @ 20:00 - 21:30

Sa. 26.11.2016
20.00 Uhr
Black Box, Filmmuseum Düsseldorf

Infos zum Film Kurz und Knapp:

Kurzinhalt:

Deutschland 1920
Regie: Paul Wegener, Carl Bosse
Drehbuch: Paul Wegener, Henrik Galeen
Produktion: Projektions-AG Union (Paul Davidson)
Kamera: Karl Freund

Kurz und knapp:

Der Film wurde nach dem Sagenkreis um den Prager Rabbiner Judah Löw gedreht und berichtet über die jüdische Legende vom Golem:

Das Prager Ghetto im 16. Jahrhundert. Als Rabbi Löw in den Sternen liest, dass der jüdischen Gemeinschaft Unheil droht, schafft er nach einer alten Legende eine mächtige Lehmfigur, den Golem, und haucht ihr mit magischen Kräften Leben ein. Der Golem rettet das Leben des Kaisers, und dieser widerruft seinen Befehl, die Juden aus der Stadt zu weisen. Damit hat der Golem eigentlich seinen Zweck erfüllt, aber als Löws Assistent ihn benutzt, um einen Rivalen zu bekämpfen, läuft der Golem Amok und setzt die Stadt in Flammen. Außerhalb der Stadtmauern begegnet er schließlich einem kleinen Mädchen…

Musikfassung:

Neue Musikfassung für Kinoorgel und simultanes Klavier von Wilfried Kaets

Weiterc Infos zum Film: „Der Golem

Details

Datum:
26. November 2016
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Black Box
Schulstraße 4
Düsseldorf, NRW 40213 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen