Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stummfilmkonzert „Faust“

9. November 2010 @ 20:00 - 22:00

Di. 09.11.2010
20.00 Uhr
Rochuskirche

Infos zum Film- Kurz und Knapp

Kurzinhalt:

D 1926
Fr. W. Murnau
Darsteller:
Faust – Gösta Eckman
Mephisto – Emil Jannings
Gretchen – Camilla Horn
Kamera: Carl Hoffmann
Bauten und Kostüme: Robert Herlth und Walter Röhrig
98 min.

Kurz und knapp:

Basierend auf Motiven des Goethe-Klassikers erzählt Murnaus „Faust“ die Geschichte des gleichnamigen Gelehrten, der vom Teufel Mephisto in Versuchung geführt wird. Um den alten Faust zu verführen, lässts Mephisto das Land von der Pest heimsuchen; da die sterbenden Menschen den Gelehrten um Hilfe anflehen und dieser trotz seiner Gebete keine Hilfe von Gott erhält, sucht er Rat beim Teufel. Um ihn für sich zu gewinnen, verspricht Mephisto dem Faust die ewige Jugend und alle Schätze der Welt. Faust lässt sich auf den Pakt ein und verschreibt damit seine Seele dem Teufel. Jedoch spätestens als er das junge und unschuldige Gretchen kennen- und liebenlernt und damit ins Unglück stürzt, zweifelt Faust am teuflischen Pakt…

Musikfassung:

Neue Musik für Klavier: Wilfried Kaets

Infos:

Klassiker der deutschen Filmgeschichte nach dem Werk von J. W. von Goethe. Historische Filmkopie in reduzierter Originalgeschwindigkeit auf Großleinwand mit Live-Musik auf der Orgel

Vor der Vorführung einführendes Filmgespräch mit dem Stummfilmusiker Wilfried Kaets und dem Filmreferenten Joachim Steinigeweg.

Weitere Infos zum Film:“Faust

Details

Datum:
9. November 2010
Zeit:
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Rochuskirche
Rochusstraße 100
Köln, NRW 50827 Deutschland
Google Karte anzeigen