Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stummfilmkonzert „The Lodger“

12. November 2014 @ 20:00 - 21:30

So. 02.11.2014
19.00 Uhr
BIS – Zentrum für offene Kulturarbeit

Infos zum Film – kurz und knapp

Kurzüberblick

GB 1926

Regie: Alfred Hitchchock

Darsteller: Marie Ault, Arthur Chesney, Ivor Novello uam.

Kamera: Karl Freund, Walter Ruttmann

Dauer: ca. 85 min.

The Lodger – a Story of the London Fog
deutscher Verleihtitel: Der Mieter

Kurz und Knapp:

Der Film basiert auf dem Roman über den Londoner Frauenmörder „Jack the ripper“ von Marie Belloc Lowndes.

Ein psychopathischer Frauenmörder versetzt London in Angst und Schrecken: Jeden Dienstag sucht er sich ein blondhaariges Opfer, und jedesmal findet die Polizei bei der Leiche einen kleinen Zettel, auf dem der Mörder seine Tat mit „The Avenger“ („Der Rächer“) signiert. Die Londoner Polizei findet bereits die siebte blonde Frau, die dem „Rächer“ zum Opfer gefallen ist.: Zur selben Zeit zieht ein mysteriöser Mann als Untermieter bei einer Familie ein. Er zeigt ein besonderes Interesse an Daisy, der jungen blondhaarigen Tochter seiner Vermieter. Ein weiterer Mord passiert, ganz in der Nähe des Hauses; die Jagd auf den Mörder beginnt…

Fassung:

Neue Musikfassung für Klavier und Zuspielungen von Wilfried Kaets.

Die Musik orientiert sich strukturell an den filmmusikdramaturgischen Zugängen der Stummfilmzeit, verwendet auch zum Teil Themen aus Kinotheken der zwanziger Jahre, ist aber in weitesten Teilen eine Neukomposition. Dadurch gelingt eine spannende Balance „alter Bilder“ und „neuer Töne“, die aber nicht einfach kontrapunktisch neben oder gegen den Film laufen, sondern eine dramaturgisch stimmige Verzahnung erzeugen.

Ausführende:

Wilfried Kaets-Klavier, Zuspielungen
Joachim Steinigeweg – Stummfilmtechnik

Anfahrt:

BIS – Zentrum für offene Kulturarbeit
Bismarckstr.99
41061 Moenchengladbach

Weitere Infos zum Film: „The Lodger

Details

Datum:
12. November 2014
Zeit:
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort

BIS Zentrum für offene Kulturarbeit
Bismarckstraße 97–99
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen 41061 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
02161 181300
Veranstaltungsort-Website anzeigen